Tagespflege für Alte und Junge

Wer kann Gast der Tagespflege sein?

  • Menschen die Gesellschaft und Kontakt suchen
  • Pflegebedürftige aller Altersgruppen
  • Demente Menschen, die tagsüber allein sind, oder deren Angehörige Entlastung suchen

Was leistet die Tagespflege?

  • Erhaltung der Selbstständigkeit
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • Vermeidung von Heimaufenthalten
  • Gewährleistung der Krankenhausnachsorge
  • Vermeidung von Isolation und Vereinsamung
  • Stärkung vorhandener und wiedergewonnener Fähigkeiten
  • Förderung des geistigen und seelischen Wohlbefindens
  • Offener Mittagstisch

Das Programmangebot wird individuell auf die Bedürfnisse angepasst

  • Medizinische Überwachung
  • Hilfen zur Erhaltung von Mobilität und Selbstständigkeit
  • Gesellschaftliche Aktionen
  • Gruppenaktivitäten
  • Angehörigenberatung und -betreuung

Sätze für Tagespflege St. Thaddäus (Albaretto) Augsburg ab: Feb. 2017

Fahrtkosten

  • je Kilometer: 1,93 €

Pflegegrad 1

  • ganzer Tag ohne Unterkunft / Verpflegung: 30,45 €
  • halber Tag ohne Unterkunft / Verpflegung: 15,23 €
  • ganzer Tag inkl. Unterkunft / Verpflegung: 45,19 €
  • halber Tag inkl. Unterkunft / Verpflegung: 22,73 €

Pflegegrad 2

  • ganzer Tag: 39,04 €
  • halber Tag: 19,52 €

Pflegegrad 3

  • ganzer Tag: 46,85 €
  • halber Tag: 23,43 €

Pflegegrad 4

  • ganzer Tag: 54,66 €
  • halber Tag: 27,33 €

Pflegegrad 5

  • ganzer Tag: 58,56 €
  • halber Tag: 29,28 €

Vergütungszuschlag nach § 43b SGB XI: 8,22 €

Verhinderungspflege

Ist eine Pflegeperson wegen Krankheit, Urlaub oder aus anderen Gründen an der Pflege tage- oder stundenweise gehindert, übernimmt die Pflegekasse auf Antrag die nachgewiesenen Kosten einer notwendigen Ersatzpflege für bis zu sechs Wochen pro Kalenderjahr. Voraussetzung ist, dass die Pflegeperson den Pflegebedürftigen vor erstmaliger Verhinderung bereits mindestens sechs Monate in seiner Häuslichkeit gepflegt hat und zum Zeitpunkt der Verhinderung mindestens Pflegegrad 2 vorliegt.

Bei Verhinderung der Pflegeperson übernimmt die Pflegekasse für die Ersatzpflege, die erwerbsmäßig (z. B. durch eine Caritas-Sozialstation) durchgeführt wird, im Einzelfall bis zu 1.612,00 € im Kalenderjahr.

Wohnraumzuschuss

Um die Wohnung der Pflegebedürftigen (Pflegegrad 1 bis 5) für eine möglichst selbstständige Lebensführung bzw. Pflege anzupassen, gewähren die Pflegekassen auf Antrag einen Zuschuss von bis zu 4.000,00 € für notwendige Um- oder Einbauten bzw. bis zu 16.000,00 €, wenn mehrere Anspruchsberechtigte zusammen wohnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir beraten Sie unverbindlich und persönlich.

Tagespflege in der Albaretto-Hotelresidenz 50 plus
Luther-King-Straße 8
86156 Augsburg

Telefon: +49 (0) 821 / 448045–4030
Telefax: +49 (0) 821 / 448045–4031

E-Mail: tagespflege.kriegshaber@t-online.de